Einsatzberichte

  • 80/2017 - Verkehrsunfall Mommenheim (Fehlalarm)

    Zum zweiten Mal an diesem Tag wurden die Niersteiner Wehrleute um 12.39 Uhr unterstützend zu einem Verkehrsunfall gerufen. Dieses Mal hatte sich laut Alarmmeldung auf der L433 zwischen Schwabsburg und Mommenheim in Höhe des Golfplatzes ein Unfall ereignet.
    07.11.2017 • Einsatzberichte
  • 79/2017 - Verkehrsunfall Guntersblum

    Um 8.15 Uhr wurden die Niersteiner Wehrleute an diesem Morgen zur Unterstützung zu einem Einsatz nach Guntersblum gerufen. Dort hatte sich auf der B9 in Höhe der Abfahrt Guntersblum Nord ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Autos ereignet, bei dem eine Person in einem der Fahrzeuge eingeklemmt war.
    07.11.2017 • Einsatzberichte
  • 78/2017 - Kaminbrand Oberdorfstraße

    Um 14.03 Uhr wurden die Kräfte der Feuerwehr Nierstein per Sirene und Funkmeldeempfänger verständigt: Aus dem Kamin eines Wohnhauses in der Oberdorfstraße hatten Anwohner eine starke Rauchentwicklung gemeldet.
    01.11.2017 • Einsatzberichte
  • 77/2017 - Flächenbrand Roßbergstraße

    Ein kleineres Feuer rief um 15.28 Uhr die Feuerwehr Nierstein in der Roßbergstraße auf den Plan. Dort brannte in einem Garten eine Hecke.
    26.10.2017 • Einsatzberichte
  • 76/2017 - Betriebsmittel Enternen Abtsgasse (kein Einsatz)

    Um 15.13 Uhr wurde die Feuerwehr Nierstein per Funkmeldeempfänger zu einem Einsatz gerufen. Laut Alarmmeldung befand sich in der Abtsgasse eine Ölspur auf der Straße.
    21.10.2017 • Einsatzberichte
  • 75/2017 - Verkehrsunfall Dexheim

    Eine weitere Alarmierung erreichte die Niersteiner Wehrleute an diesem Abend um 20.00 Uhr. Auf der B420 hatte sich in Höhe des ehemaligen Kasernengeländes ein Verkehrsunfall ereignet, hierbei wurde eine Person im Unfallfahrzeug eingeklemmt.
    14.10.2017 • Einsatzberichte
  • 74/2017 - Türöffnung Gutenbergstraße

    Um 19.01 Uhr wurden die Niersteiner Wehrleute an diesem Abend per Funkmeldeempfänger zu einem Einsatz gerufen. Eine Wohnungstür musste dringend geöffnet werden.
    14.10.2017 • Einsatzberichte
  • 73/2017 - Fahrzeugbrand Guntersblum

    Per TLF-Schleife wurde die Feuerwehr Nierstein an diesem Tag um 11.49 Uhr zur Unterstützung nach Guntersblum gerufen. Dort brannte außerhalb der geschlossenen Ortschaft ein Auto.
    07.10.2017 • Einsatzberichte
  • 72/2017 - Gasgeruch Freyburger Allee

    Einsatzalarm für die Feuerwehr Nierstein um 17.59 Uhr: Eine Mitarbeiterin hatte Gasgeruch in einem Geschäft in der Freyburger Allee gemeldet.
    23.09.2017 • Einsatzberichte
  • 71/2017 - Tierrettung Karolingerstraße

    Anwohner in der Karolingerstraße entdeckten zum wiederholten Male einen Hund auf ihrem Anwesen in der Karolingerstraße. Da Tierärzte und Ordungsamt nicht erreichbar waren, verständigten sie um 18.49 Uhr die Feuerwehr Nierstein.
    14.09.2017 • Einsatzberichte
  • 70/2017 - Ast beseitigen Pestalozzistraße

    An diesen Tag erreichte die Niersteiner Wehrleute um 14.05 Uhr ein Einsatzalarm: In Höhe Fäulingstraße drohte der größere Ast eines Baumes abzubrechen und auf Fahrbahn und Radweg der Pestalozzistraße zu stürzen.
    08.09.2017 • Einsatzberichte
  • 69/2017 - Person in Aufzug Rheinallee

    Zum zweiten Mal an diesem Tag wurden die Niersteiner Wehrleute um 15.06 Uhr zu einem Aufzug am Bahnhof gerufen. Laut Alarmmeldung sollten darin ein weiteres Mal Personen steckengeblieben sein.
    06.09.2017 • Einsatzberichte
  • 68/2017 - Person in Aufzug Rheinallee

    Um 14.17 Uhr erreichte die Niersteiner Feuerwehr ein Einsatzalarm per Funkmeldeempfänger, da in einem Aufzug am Bahnhof zwei Personen feststeckten. Aufgrund einer verklemmten Außentür hatte sich dieser nicht geöffnet.
    06.09.2017 • Einsatzberichte
  • 67/2017 - Türöffnung Rheinstraße

    Keine Haustür, sondern eine verschlossene Autotür musste die Feuerwehr Nierstein um 18.10 Uhr auf einem Parkplatz in der Rheinstraße öffnen. Im Auto saß ein einjähriges Kind, außerdem befanden sich die Autoschlüssel in dem verschlossenen Wagen.
    26.08.2017 • Einsatzberichte
  • 66/2017 - Kleinbrand Hauptstraße

    Bewohner eines Hauses in der Schwabsburger Hauptstraße verständigten in dieser Nacht um 4.18 Uhr die Feuerwehr. Sie hatten starken Brandgeruch wahrgenommen.
    22.08.2017 • Einsatzberichte
  • 65/2017 - Wasserschaden Mainzer Straße (kein Einsatz)

    Ein gemeldeter Wasserschaden in der Mainzer Straße rief an diesem Tag um 14.26 Uhr die Niersteiner Feuerwehr auf den Plan.
    15.08.2017 • Einsatzberichte
  • 64/2017 - Türöffnung Hauptstraße

    Um 10.56 Uhr wurden die Wehrleute zu einer dringenden Türöffnung in die Schwabsburger Hauptstraße gerufen. Eine Bewohnerin des betroffenen Hauses benötigte medizinische Hilfe.
    14.08.2017 • Einsatzberichte
  • 63/2017 - Flächenbrand Dorn-Dürkheim

    Zu einem größeren Flächenbrand wurde die Feuerwehr Nierstein per TLF-Schleife um 2.19 Uhr zur Unterstützung nach Dorn-Dürkheim gerufen. Außerhalb der geschlossenen Ortschaft brannten hier rund 200 Strohballen auf einem Acker zwischen Dorn-Dürkheim und Wintersheim.
    06.08.2017 • Einsatzberichte
  • 62/2017 - Ölspur B9/B420

    Eine längere Ölspur rief um 13.07 Uhr die Niersteiner Feuerwehr auf den Plan. Von Oppenheim kommend zog sich die Spur über B9 und B420 bis zum Dexheimer Kreisel.
    29.07.2017 • Einsatzberichte
  • 61/2017 - Flächenbrand Außerhalb

    An diesem Tag wurde die Niersteiner Wehr um 12.54 Uhr erneut auf das Feld nahe B420 und L433 zwischen Nierstein und Dexheim gerufen, auf dem einen Tag zuvor rund hundert Strohbrallen in Vollbrand standen. Laut Alarmmeldung hatte das Brandgut erneut zu qualmen begonnen.
    26.07.2017 • Einsatzberichte
  • 60/2017 - Flächenbrand Außerhalb

    Die Alarmierung zu einem großen Flächenbrand erreichte die Niersteiner Wehrleute in dieser Nacht um 23.50 Uhr: Auf einem Feld nahe von B420 und L433 zwischen Nierstein und Dexheim standen rund 100 Strohballen in Vollbrand.
    24.07.2017 • Einsatzberichte
  • 59/2017 - Erkundung Paterweg (kein Einsatz)

    Um 13.44 Uhr wurden die Niersteiner Wehrleute an diesem Tag in den Paterweg gerufen. Dort hatten Anwohner eines Hauses Wasser in ihrem Keller gemeldet.
    23.07.2017 • Einsatzberichte
  • 58/2017 - Wasserschaden Raiffeisenring

    Die letzte Unwetter-Alarmierung dieses Tages erreichte die Feuerwehr um 16.14 Uhr. Im Raiffeisenring in Schwabsburg hatten Anwohner Wasser in ihrem Keller gemeldet.
    22.07.2017 • Einsatzberichte
  • 57/2017 - Wasserschaden Neubergstraße (kein Einsatz)

    Um 15.48 Uhr meldeten sich Anwohner der Schwabsburger Neubergstraße bei der Feuerwehr, da in ihrem Keller nach dem vorherigen Unwetter Wasser stand.
    22.07.2017 • Einsatzberichte
  • 56/2017 - Wasserschaden Raiffeisenstraße (kein Einsatz)

    Um 15.47 Uhr forderten Anwohner eines weiteren Hauses in der Schwabsburger Raiffeisenstraße die Unterstützung der Feuerwehr an, da sie ebenfalls nach einem heftigen Regenguss Wasser in ihrem Keller hatten.
    22.07.2017 • Einsatzberichte
  • 55/2017 - Wasserschaden Neubergstraße

    Ein weiterer Einsatzalarm führte die Wehrleute an diesem Tag um 15.37 Uhr in die Schwabsburger Neubergstraße. Hier war durch den vorherigen Starkregen Schlamm und Geröll von einem oberhalb gelegenen Feldweg weggeschwemmt worden, dieser blockierte nun teilweise die Fahrbahn.
    22.07.2017 • Einsatzberichte
  • 54/2017 - Wasserschaden Hauptstraße

    Um 14.08 Uhr machten sich Kräfte der Niersteiner Wehr auf den Weg in die Hauptstraße nach Schwabsburg, wo nach starkem Regen ebenfalls Wasser in einem Keller stand.
    22.07.2017 • Einsatzberichte
  • 53/2017 - Wasserschaden Raiffeisenstraße (kein Einsatz)

    Ein weiteres Mal forderten Anwohner der Schwabsburger Raiffeisenstraße um 13.16 Uhr Unterstützung der Feuerwehr an, da in ihrem Keller nach einem vorangegangenen Unwetter Wasser stand.
    22.07.2017 • Einsatzberichte
  • 52/2017 - Wasserschaden Raiffeisenstraße (kein Einsatz)

    Ein neuerlicher Einsatz in der Raiffeisenstraße in Schwabsburg erreichte die Feuerwehr um 13.11 Uhr. Wieder hatten Anwohner nach Starkregen Wasser in einem Keller gemeldet.
    22.07.2017 • Einsatzberichte
  • 51/2017 - Wasserschaden Raiffeisenstraße

    Um 13.00 Uhr erreichte die Feuerwehr eine erneute Alarmierung aus der Schwabsburger Raiffeisenstraße, wo nach dem vorangegangenen Starkregen ein weiterer Keller mit Wasser vollgelaufen war.
    22.07.2017 • Einsatzberichte
Newsmeldungen 61 bis 90 von 140  [ <<  1 2 3 4 5  >> ]

Aktuelle News