48/2018 - Absicherung Karpfengasse

04.08.2018 | Einsatzberichte | Julian Peters
Auch in der Karpfengasse hatten die heftigen Windböen dieses Tages ihre Spuren hinterlassen. Von einem Wohnhaus waren dort Ziegel aus ihrer Verankerung gerissen worden und auf die benachbarte Mainzer Straße, den innerörtlichen Abschnitt der B9, gefallen. Um 16.57 Uhr wurde die Feuerwehr Nierstein alarmiert.

Um die noch auf dem Dach liegenden losen Ziegel zu sichern, rückte die Feuerwehr Bodenheim mit ihrer Drehleiter an, auch ein Dachdecker kam an die Einsatzstelle, um das Dach provisorisch zu sichern. Um das Aufstellen der Drehleiter zu ermöglichen, mussten die Einsatzkräfte den innerörtlichen Teil der B9 vor dem betroffenen Haus kurzzeitig für den Verkehr voll sperren. Nach einer guten Stunde war das Dach gesichert und der Einsatz für die Feuerwehr um 18.02 Uhr beendet.

Daten und Fakten

Einsatznummer: 48/2018
Beginn: 16:57 Uhr
Ende: 18:02 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge: RW, TSF-W
Eingesetzte Kräfte: 9
Weitere Wehren vor Ort: FF Bodenheim
Einsatz 48-2018 - Absicherung Karpfengasse