38/2018 - Wasserschaden Roßbergstraße

28.07.2018 | Einsatzberichte | Julian Peters
An diesem Morgen machten sich die Niersteiner Einsatzkräfte nach einer Alarmierung um 8.20 Uhr auf den Weg in die Roßbergstraße. Dort stand im Keller eines Wohnhauses auf einer Fläche von etwa 65 Quadratmetern rund 30 Zentimeter hoch Wasser.

Um die größten Wassermengen aus dem Untergeschoss hinauszubefördern, setzten die Wehrleute zunächst Pumpen ein. Anschließend wurden die verbleibenden Wasserreste mit einem speziellen Wassersauger entfernt. Nachdem auch dies geschehen war, konnten die Wehrleute ihren Einsatz um 11.20 Uhr abschließen.

Daten und Fakten

Einsatznummer: 38/2018
Beginn: 8:20 Uhr
Ende: 11:20 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge: LF 16-1, RW, TSF-W
Eingesetzte Kräfte: 15
Weitere Wehren vor Ort: Keine